M

Drehbeginn für MENSCH!Berlin Die Dreharbeiten für MENSCH!Berlin konnten endlich beginnen! Wir haben Annedore Langner, die „Vogelfrau“, einen Tag lang mit der Kamera begleitet. Es war ein aufregender Tag in der „Villa Findevogel“, voller guter Gespräche und tiefer Einblicke in ihre ganz eigene Welt, in ihr Leben inmitten der unzähligen „Findevögel“. Schon auf der Straße werden wir von Frau Langner in Empfang genommen

In den letzten Wochen haben wir auf vielen Ebenen Situationen erlebt, die völlig neu waren und Vieles, was wir gewöhnt waren, wurde ganz anders – so auch unsere Arbeitswelt und unsere Auftragslage.  Doch allmählich hält das „gewohnte" Leben in Berlin wieder Einzug, Beschränkungen werden gelockert und ein Stück Normalität kehrt zurück. Wir freuen uns daher umso mehr, dass es auch